ZENCLEANZ

Einzigartige Darm- und Blutreinigung

Bei ZENCLEANZ handelt sich um eine komplett natürliche, biologische, vegane Enzymreinigung. Dabei werden unzählige Giftstoffe aus dem Blut gezogen bzw. faulige alte Kotreste aus dem Darm zerteilt und ausgeschieden. Enzyme lieben unseren Körpermüll! In der Tageskur sind 150 Enzyme aus Obst, Gemüsen, Pilzen, Algen und TCM-Kräutern enthalten.

Reinigt Dick- und Dünndarm! Sowie das Blut

 

Sehr effektiv durch lebendige Enzyme

 

Baut den Darm gleichzeitig auf

 

Kurze Zeit - Eintageskur

 

Höchste Enzymqualität

 

Schmeckt gut

MEIN ERFAHRUNGSBERICHT

Zuerst wunderte ich mich über die hoch angepriesene Darm- und Blutreinigungskur, doch sagte etwas in mir, dass ich es machen solle. Dem ging ich nach und war erstaunt welche wundervolle Harmonie es innerhalb von 24 Stunden in mir herstellte. Ich kenne diesen Zustand, da ich schon viele verschiedene Entgiftungen gemacht habe. Normalerweise geht es mir so, nachdem ich 5 - 7 Tage ohne feste Nahrung war, nur getrunken und geruht habe. Zudem war die Kur bei mir schonend, was ich nicht von allen Entgiftungen so kannte.

Weitere Effekte die ich nach der Kur beobachtete: Starke Reduktion von Gelüsten. Abneigung gegenüber Fleisch/Fisch und schweren Lebensmitteln. Ein emotionaler "Uplift", also eine erhöhte bedingungslose Freude und Motivation. Zudem kann man das Endprodukt danach (wenn man möchte) untersuchen. Es stinkt nicht so sehr und man kann das Ausgeschiedene sogar in der Hand halten, ohne dass es auseinanderfällt! Sprich, man erkennt den Müll, der ausgeschieden wurde.

RESUMEÈ

Die hohe Qualität liegt also zum einen in der Kürze der Zeit, zum anderen darin, dass die Enzyme natürlich sind und im Komfort, der hohe Effektivität zulässt, doch den Körper nicht zu sehr überfordert.

INTERESSE?

Gerade kümmere ich mich darum, dass die Kur offiziell in den deutschsprachigen Raum geliefert werden darf. Melde dich gerne, wenn du daran interessiert bist diese Darmreinigung zu machen. Es ist absolut unkompliziert und du kannst die Kur alleine Zuhause durchführen. Eine Kur kostet 260€ und ist damit günstiger als mehrfache unangenehme Kolonhydrotherapien und schneller als die meisten Detoxprogramme. Dabei jedoch hocheffektiv!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Die Herstellung von Zencleanz

ZUTATEN

Die Enzyme für ZENCLEANZ werden in Taiwan hergestellt. Es gibt keinen Pestizideinsatz oder Verschmutzung in der Herstellungsregion. Als Rohstoff werden beste biologisch-regionale und natürlich gereifte Obst, Gemüse, Pilze und Algen ausgewählt. Diese werden mit den besten Chinesischen Kräutern der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) vermischt, u.a. Ginsgeng, Danggui, Lingzhi, Chongcao, Shihu. Ein Großteil der Nährstoffe sitzt in den Hülsen, Schalen oder Kernen der Früchte. Um alle nützlichen Nährstoffe zu bewahren, werden die ganzen Früchte mit Schale und Kern fermentiert. Dadurch wird eine hohe Qualität der Enzyme sichergestellt.

 

Durch die ausgeglichene Rohstoffzusammensetzung mit kühlenden und wärmenden Eigenschaften entsteht im Endprodukt ein ausgewogenes Verhältnis von Yin und Yang. Somit wird ein mildes aber gleichzeitig hoch effektives Enzym produziert. Enzyme solch hoher Qualität bieten dem Körper auch eine wesentlich breitere Palette an positiven Wirkungen. Nicht alle Enzymprodukte auf dem Markt haben die Qualität wie sie bei ZENCLEANZ vorzufinden ist.

 

Enzyme guter Qualität aus komplett natürlichen Rohstoffen, ohne künstliche Zusatz- und Konservierungsstoffe, erkennt man daran, dass sie lange genug fermentiert wurden und sich natürlich entwickeln durften. Somit entsteht nämlich eine dunkle Farbe mit hoher Beständigkeit und einem guten Geschmack.

FERMENTATION

Der gesamte Prozess läuft unter strengen und hohen Qualitätsstandards staubgeschützt, entfeuchtet und antistatisch ab. Gelagert in einem versiegelten und temperaturkontrollierten Behältnis, fermentiert das Produkt schonend über drei Stufen, die jeweils 12 Monate dauern. Einige Enzyme von ZENCLEANZ durchlaufen verschiedene Fermentationsschritte, um die Qualität zu gewährleisten. Enzyme von niedriger Qualität werden oft nur 2 - 3 Monate fermentiert, wodurch nicht dieselbe Qualität erreicht wird. Mit der Prozesstechnik von ZENCLEANZ werden die reichen Vitamine, Mineralien und Enzyme im Produkt aufrechterhalten.

FILTERPROZESS

Die Vorteile des Filterns:

1. Erhöhen die Klarheit und den Glanz durch die Beseitigung von Sedimenten

2. Haben keinen Effekt auf Geschmack und Nährwerte der Produkte

3. Der Filterprozess läuft in einer vollautomatischen Anlage unter absolut umweltfreundlichen Bedingungen ab um die Qualität zu garantieren.

LAGERUNG

Nach mindestens 12-monatiger Fermentation gemäß GMP -Anforderungen wird das Produkt weitere 12 Monate gedämpft, um die Enzymstabilität zu gewährleisten. So sind die Enzyme aktiver und leichter für den Körper aufzunehmen, mit einer 90 % verbesserten Absorptionsrate.

 

Verschiedene Arten von Enzymen werden gemäß TCM Theorie vermischt. Die vermengte Enzymlösung wird in speziellen Behältern für mindestens 12 Monate bei gleichbleibender Temperatur und Feuchtigkeit aufbewahrt, um die Qualität zu garantieren.

VERPACKUNGSPROZESS

Nach der Überprüfung anhand professioneller Tests nationaler Prüfstellen werden die Produkte in einer vollautomatischen Anlage verpackt. Während des gesamten Prozesses werden wiederholt Musterproben entnommen und analysiert, um die Qualität von ZENCLEANZ zu garantieren.


Darm- und Blutreinigung - Die Schulung

Bei diesem Wochenende kannst du dir Körperreinigungskur zum einen selbst erfahren und zum anderen bekommst du eine Schulung und das nötige Hintergrundwissen, um sie selbst anbieten zu können. Damit wirst du Teil eines Netzwerkes und kannst dein bisheriges Wirken durch ein sinnvolles und erdiges Produkt erweitern. Wer in deiner Begleitung die Körperreinigung erfahren hat, wir wahrscheinlich auch für deine anderen Angebote offener werden. Diese Schulung richtet sich insbesondere an alle Heilpraktiker, Ärzte, Heiler, Schamanen, Energetiker, Seminarleiter, Lebenslehrer, Coaches und Menschen mit größeren Netzwerken.

ENZYM KÖRPERREINIGUNG - SELBSTERFAHRUNG UND SCHULUNG

Wann: Neue Termine für 2018 folgen

Wo: Seminarhaus Lamplstätt

Ausgleich: folgt

WAS DU BEI DIESER SCHULUNG BEKOMMST

Eine komplette Darm- und Blutreinigungskur

Hintergrundwissen und eine Schulung zum Produkt

• Inspirationen wie du die Kur in dein Wirken einbinden kannst • Sauna, gutes Wasser, frische Säfte und eine schöne Natur für Spaziergänge

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die Körperreinigungskur ist in Europa noch nicht erhältlich und ich kümmere mich gerade darum, dass sie auch hier Menschen bereichern kann! In dieser Kur sehe ich auch die Möglichkeit für Menschen wie dich, anderen Menschen eine angenehme Reinigung zu ermöglichen, indem du alle Informationen dazu bekommst und die Kuren eventuell in Zukunft im Rahmen deines Wirkens anbieten könntest. Den Körper zu reinigen ist ein sehr erdiger Ansatz und bildet eine wunderbare Grundlage um danach feinstofflichere Lebensthemen anzusprechen. Doch darüber können wir gerne sprechen, wenn du deine eigene Erfahrung damit gemacht hast. Damit möchte ich in den kommenden Monate auch eine Möglichkeit bieten, dass Menschen durch die Weitergabe einer sinnvollen Sache, ihr eigenes Potenzial mehr leben können und damit auch noch etwas verdienen.


Enzyme allgemein

Enzyme sind biologische makromolekulare Katalysatoren. Sie beschleunigen oder katalysieren chemische Reaktionen. Fast alle Stoffwechselprozesse in der Zelle benötigen Enzyme um schnell genug ablaufen zu können und damit Leben zu erhalten. Die Zusammenstellung der Enzyme, die in einer Zelle hergestellt werden, bestimmt welche Stoffwechselvorgänge in der Zelle passieren. Die meisten Enzyme sind Proteine, einige sind jedoch katalytische RNA Moleküle.

 

Die charakteristische chemische Reaktion ergibt sich aus der einzigartigen dreidimensionalen Struktur der Enzyme. Wie alle Katalysatoren beschleunigen Enzyme die Reaktionsrate indem sie die Aktivierungsenergie verringern. Einige Enzyme können die Umwandlung des Substrats in ein Produkt um viele Millionen Male beschleunigen.

 

Die Enzymaktivität kann von anderen Molekülen beeinflusst werden: Hemmstoffe sind Moleküle, die die Enzymaktivität verringern und Aktivatoren sind Moleküle, die die Enzymaktivität erhöhen. Viele Drogen und Gifte sind Hemmstoffe. Die Aktivität eines Enzyms verringert sich zudem merklich außerhalb seiner optimalen Temperatur und PH-Werts.

Wenn wir unseren Körper als Glühbirne betrachten, dann sind Enzyme der Strom. Ohne Enzyme ist unser Körper wie eine nutzlose Glühbirne, die niemals leuchten könnte.

DIE 8. HAUPTFUNKTIONEN VON ENZYMEN

1. Beschleunigung des Stoffwechsels, was zu verbesserter Verdauung, verbesserter Aufnahme

    von Lebensmitteln sowie besserem PH-Gleichgewicht in unserem Körper führt

2. Wirksamer Anti-Aging Effekt

3. Reinigend und Gewichtsregulierend

4. Erhaltung der natürlichen Körperschönheit und Hautpflege

5. Blutreinigend

6. Entzündungshemmend

7. Zellaktivierend

8. Stärkend für das Immunsystems

5. SYMPTOME DIE ZEIGEN, DASS UNSER KÖRPER NICHT GENÜGEND ENZYME HAT

Enzyme sind ein Schlüsselelement für die Gesundheit unseres Körpers. Sie unterstützen den Körper dabei gesund zu bleiben. Wenn wir gesundheitliche Probleme bekommen ist es wahrscheinlich, dass wir nicht genügend Enzyme in unserem körpereigenen System haben.

 

1. Darmalterung: Manchmal ist es schwer den Darm komplett zu entleeren oder wir haben Durchfall. Häufige Blähungen weisen auf einen belasteten Darm hin und wenn es nach dem Toilettengang besonders stinkt, dann deshalb, weil die nützlichen Bakterien abnehmen beziehungsweise die schädlichen Bakterien zunehmen. Die Balance der Mikroorganismen im Darm ist somit gestört und es kommt zur Alterung des Darms.

 

2. Verstopfung: Wenn man beim Toilettengang strak drücken muss, um den Darm zu entleeren und eventuell auch der After schmerzt, erleben wir eine klassische Verstopfung. Diese tritt dann auf, wenn der Kot zu lange im Körper war. Ein zu starkes Drücken kann zu erhöhtem Blutdruck, Hitze und Ärger führen.

 

3. Fettleibigkeit: Sind nicht genügend Enzyme im Körper vorhanden, verlangsamt sich der Stoffwechsel. So können schneller Schwellungen entstehen. Sind nicht genügend Fett-Enzyme vorhanden steigt die Wahrscheinlichkeit für Fettleibigkeit. Fett-Enzyme helfen dabei Fett abzubauen. Hat der Körper zu wenig von ihnen, lagert sich das Fett in den Adern und anderen Organen ab. Dies führt zur Gewichtszunahme oder anderen Krankheiten.

 

4. Ungesunder Zustand der Haut: Die Verdauung und die Fähigkeit des Stoffwechsels nehmen ab, wenn nicht genügend Enzyme im Körper vorhanden sind. Verbleiben Essensreste im Darm nutzen die Bakterien diese um mehr Toxine und Gase zu produzieren. Diese Giftstoffe absorbiert der Darm mit Wasser, was negative Effekte wie z.B. ungesunde Haut, frühzeitige Hautalterung, niedriges Energielevel oder Müdigkeit zur Folge hat.

 

5. Erschöpfung: Sind nicht genügend Enzyme im Körper vorhanden kann die Nahrung nicht richtig aufgespalten und verdaut werden. Die Nährstoffe können nicht ausreichend vom Körper aufgenommen werden, was Auswirkungen auf das Immunsystem hat. Man fühlt sich dann schneller müde oder erschöpft.

"Der Mensch ist wie ein Permakulturgarten:

Einmal gut angelegt, entsteht ein sich selbst erfüllender Kreislauf aus Freude und Inspiration!"

(EQUIANO INTENSIO)